Kenia: Großbrand am Flughafen von Nairobi

Im Ankunftsbereich des internationalen Flughafens von Nairobi ist am heutigen 7. August morgens ein Großbrand ausgebrochen. Nach juengsten Informationen des kenianischen Innenministeriums wurde dadurch der Ankunftsbereich weitgehend zerstoert, es gab jedoch weder Tote noch Verletzte. Die Ungluecksursache ist bisher noch unbekannt. Die Loescharbeiten sind derzeit im Gange, ankommende Fluege werden bis auf Weiteres nach Mombasa bzw. Eldoret umgeleitet. Momentan ist nicht absehbar, wann der Flugbetrieb am Flughafen wieder aufgenommen werden kann.

Bei Ausbruch des Brandes befanden sich keine Gaeste von uns am Flughafen, alle derzeit in Ostafrika reisenden Gaeste sind wohlauf.
Die naechsten Ankuenfte von Gaesten in Nairobi sind fuer den morgigen 8. August geplant, weitere Ankuenfte folgen am 13., 17. und 18. August.

Wir werden mit allen in den naechsten Tagen und Wochen auf Nairobifluegen gebuchten Gaesten Kontakt aufnehmen und in enger Absprache mit den Kunden und den jeweiligen Airlines alternative Anreisemoeglichkeiten sicherstellen.

Unabhaengig vom Brand am Flughafen von Nairobi haben alle unsere Kenia-Gaeste im Jahr 2013 ein Recht auf kostenlose Umbuchung ihrer Reise bis vier Wochen vor Reisebeginn. (Quelle: Studiosus Reisen)

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinfo abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen