Jetzt ist es offiziell: Etihad fliegt mit 5-Sterne-Service

Etihad Airways wurde mit dem Skytrax Certified 5-Star Airline Rating – dem begehrtesten Qualitätsstandard in der Luftfahrtindustrie – ausgezeichnet. Damit stärkt die Airline weiter ihre Position als Spitzenreiter für ein innovatives Reiseerlebnis, Service und Gastfreundschaft. Das Rating folgt einer umfassenden, dreimonatigen Prüfung der globalen Produkte und Services der Airline durch das Londoner Marktforschungsunternehmen.

Etihad Airways gewann bereits zahlreiche Skytrax-Awards für ihre First und Business Class Produkte – zuletzt bekam die Airline die begehrten Auszeichnungen „World’s Best First Class Airline“, „World’s Best First Class Onboard Catering“ und „World’s Best First Class Airline Seat“ für ihr Airbus A380 First Apartment. Zum YouTube Video >>>

Hinter jedem 5-Sterne-Moment steht ein großartiges Team. Skytrax lobt insbesondere das Etihad Personal, welches sich durch seinen Stolz auf die Airline und ihre Produkte auszeichnet. Die Marktforscher bemerkten eine ausgeprägte Liebe zum Detail, welche nur wenige andere erreichen. Der Service zeichnet sich durch Disziplin mit Spontanität sowie einem aufrichtigen Interesse am Wohlbefinden der Gäste aus.

Mit EtihadAirways bieten wir ein besonders günstiges Flugprogramm für Jugendliche und Studenten, dazu noch ein umfanreiches Open Return Flugangebot.

Reisende erleben an Bord und am Boden ein Servicekonzept, das auf intuitive Sorgfalt und Gastfreundschaft setzt und die arabische Tradition widerspiegelt:

Im Savoy of London ausgebildete Butler, welche sich mit einem ultimativen Maß an Service um die Gäste der Residence, der Dreizimmer Suite der Airbus A380 Flotte kümmern.
Qualifizierte Chefköche an Bord, welche in der First Class die exquisitesten kulinarischen Erlebnisse bieten
Geschulte Food & Beverage Manager in der Business Class
An der Norland College ausgebildete Flying Nannies, um Familien auf Langstreckenflügen zu unterstützen

Einzigartes neues Flugprodukt – insbesondere in der Economy Class

Die neuen Kabinen der Airline wurden hoch bewertet, wobei den luxuriösen First Apartments im Airbus A380, den First Suites in der Boeing 787 und den neuen Business Studios und Economy Smart Seats der beiden Flugzeug-Typen besondere Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Die preisgekrönten Kabinen haben einen neuen Maßstab für Platz, Komfort und Privatsphäre gesetzt.

Die Prüfer waren außerdem sehr beeindruckt von der neuen Economy Class. Dabei betonten sie insbesondere die neuesten Innovationen und Verbesserungen, wie die „fixed wing“ Leder-Kopfstützen, die Steckdosen am Sitz, die USB-Anschlüsse, die sich bequem erreichbar vor dem Gast befinden und die Video-Fernbedienung mit Touch-Funktion an jedem Sitz in allen Airbus A380 und in allen Boeing 787 Flugzeugen, die es den Gästen erlaubt, das Video-Programm gleichzeitig mit der Fernbedienung und dem am Vordersitz angebrachten Touchscreen zu bedienen.

Etihad vereint Innovation mit Hollywood-Glamour für Virtual Reality Film

Diese neuen Kabinenprodukte entdecken Sie am besten mit dem neuen Virtual Reality Movie, made by Etihad Airways. So haben Sie den Airbus A380 noch nie gesehen: Begleiten Sie die Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman auf einem Flug nach Abu Dhabi. Die zukunftsweisende Virtual-Reality-Technologie ermöglicht Ihnen, jede Kabine hautnah zu entdecken und zu erkunden.

Der fünf Minuten lange 360-Grad-Film mit dem Titel „REIMAGINE“ ist eine atemberaubende 360-Grad-Reise durch die virtuelle Realität an Bord des Etihad A380. Die Reise durch das Flugzeug ermöglicht außerdem Interaktionen mit dem im renommierten Hotel Savoy ausgebildeten Butler der Residence. Außerdem werden der Chefkoch an Bord in der First Class, der Food and Beverage Manager der Business Class und die im britischen Norland College ausgebildete Flying Nanny vorgestellt.

Zuschauer treffen auf Nicole Kidman, die mitten in den Proben für ihren neuen Film steckt. Sie lernen einige der Darsteller kennen, darunter eine Opernsängerin und einen Falkner, und werden das Gefühl haben, selbst Teil der Action zu sein.

Begleiten Sie Nicole durch die verschiedenen Kabinen des A380, von der Economy Class bis zur First Class. Als Höhepunkt erwartet Sie ein Blick in The Residence – der luxuriösen 3-Zimmer-Suite über den Wolken, in der Nicole residiert. Machen Sie sich unterwegs auf die eine oder andere Überraschung gefasst.
Tauchen Sie ein und erleben Sie REIMAGINE unter vr.etihad.com

Um das beste Erlebnis zu garantieren, können Zuschauer die „Oculus VR“-App auf der Website zum Film herunterladen und den Film mit einem Virtual-Reality-Headset wie etwa Oculus Rift oder Google Cardboard schauen.

Neueste Flottenzugänge: Airbus A380 und Boeing 787 Dreamliner

Etihads Flotte umfasst derzeit 124 Flugzeuge der Marken Airbus und Boeing, weitere 180 Einheiten sind bestellt. Im Jahr 2014 hat Etihad ihren ersten Airbus A380 und die erste Boeing 787-9 in Betrieb genommen – zwei hochmoderne Flugzeuge, die in puncto Innenraumdesign, Treibstoffeffizienz und Umweltverträglichkeit neue Maßstäbe setzen:

Boeing 787-9 Dreamliner: im Einsatz auf den Routen von und nach Düsseldorf, Singapur, Brisbane, Perth, Shanghai sowie Johannesburg (ab November)
Airbus A380: im Einsatz auf den Routen von und nach Sydney, Melbourne, Mumbai & New York

Dieser Beitrag wurde unter Etihad Airways, Etihad Airways, Reiseinfo abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.