airberlin – Unsere Airline der Woche

Als eine der größten europäischen Netzwerk-Airlines setzt airberlin auf ein hochfrequentes Angebot an Inlandsflügen sowie auf Verbindungen zwischen zahlreichen wichtigen europäischen Städten und den Drehkreuzen Berlin-Tegel und Düsseldorf. Von den Drehkreuzen aus bietet die Fluggesellschaft darüber hinaus Langstreckenflüge in die USA, die Karibik und den Nahen Osten. airberlin beförderte im Jahr 2016 insgesamt 28,9 Millionen Fluggäste und verfügt über eine der modernsten und ökoeffizientesten Flotten Europas. airberlin ist Mitglied in der Luftfahrtallianz oneworld®, Mitbegründer von Etihad Airways Partners und strategischer Partner von Etihad Airways, die 29,21 Prozent der Anteile an airberlin hält. Mehr als 4 Millionen Reisende sind Mitglied in airberlins Vielfliegerprogramm topbonus.

Mit airberlin jetzt noch öfter in die USA

Nach dem starken Ausbau der US-Verbindungen für den kommenden Sommer erhöht airberlin auch für den Winter 2017/18 ihr Flugprogramm in die Vereinigten Staaten um rund 45 Prozent. Die Fluggesellschaft bietet damit erstmals ein ganzjähriges Flugprogramm zu allen acht Zielen in den USA aus den Drehkreuzen Berlin und Düsseldorf an.
Die neuen Verbindungen und zusätzlichen Frequenzen ergänzen das bereits bestehende Angebot an airberlin Flügen in die USA nach New York, Chicago, Boston, Miami, Los Angeles, San Francisco, Orlando und Fort Myers.
Alle Flüge sind optimal in das gesamte Streckennetz eingebunden, sodass zahlreiche Zubringer und Anschlussflüge zur Verfügung stehen.
Aus den Drehkreuzen Berlin und Düsseldorf fliegt airberlin mit den folgenden Frequenzen:
– Sommer 2017:
84 Nonstop-Flüge pro Woche aus Berlin und Düsseldorf in die USA
– Winter 2017/18:
56 Nonstop-Flüge pro Woche aus Berlin und Düsseldorf in die USA

Die airberlin Economy Class für die Kurz- und Mittelstrecke

Auf einem airberlin Kurz- oder Mittelstreckenflug genießen Ihre Kunden besten Komfort. Die ergonomisch geformten Ledersitze verwandeln den Flug in eine entspannte, gemütliche Reise. Vorteile:
– Neue moderne Recaro-Bestuhlung mit mehr Platz auf immer mehr Flugzeugen verfügbar
– XL Seats mit maximalem Sitzkomfort und bis zu 15% mehr Beinfreiheit verfügbar
– Große Auswahl an Snacks und Getränken im airberlin airbistro
– Spezieller Service für Familien, z.B. Spielzeug für Kinder, kostenloser Transport von Buggys u.v.m.
– Attraktive Gepäckregelungen
– Möglichkeit der Beförderung von Tieren in der Kabine oder im Laderaum
– Internet-Service und Inflight Entertainment mit airberlin connect auf immer mehr Flügen
– Gourmetmenüs ab 90 Minuten Flugdauer verfügbar

Die European Business Class für die Kurz- und Mittelstrecke

In der European Business Class von airberlin genießen die Fluggäste exklusiven Premiumservice. Damit bietet airberlin ihren anspruchsvollen Gästen erstmals ein nahtloses Business-Class-Reiseerlebnis im globalen Streckennetz. Vorteile:
– Business Class Sitz mit exklusivem Stauraum in der ersten Reihe: first in, first out
– Zeit sparen durch Security Fast Lane, Priority Check-in, Priority Boarding und Priority Baggage
– Großzügiger Sitzabstand von 81 cm
– Freier Mittelplatz garantiert
– Voll flexibles Ticket inklusive kostenloser Umbuchung und Erstattung
– Kostenlose Sitzplatzreservierung
– Mehr Freigepäck: zwei Gepäckstücke bis je 32 kg, ein Sportgepäckstück bis 32 kg sowie zwei Handgepäckstücke bis je 8 kg inklusive
– Zugang zu den Lounges und den airberlin aircafés mit besonderem Komfort
– 250% Prämien- und Statusmeilen im Vielfliegerprogramm topbonus
– Exklusives Begrüßungsgetränk
– Gerichte à la carte: umfangreiche Auswahl an kostenfreien Speisen und Getränken

Die airberlin Economy Class für die Langstrecke

Bester Komfort und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot an Bord, Vorteile:
– XL Seats für bis zu 20% mehr Beinfreiheit auf jedem Flug verfügbar
– Rückenlehne um 15 cm verstellbar
– Individuelles Entertainment-System durch Monitore im Sitz
– Internet-Service und Wlan über den Wolken mit airberlin connect auf immer mehr Flügen
– Kopfhörer gratis
– Umfangreiche Bordbar inkl. alkoholischer Getränke
– Kostenfreie Sondermenüs
– USB-Schnittstelle zum Aufladen elektronischer Geräte an jedem Sitzplatz

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinfo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen