Mit Condor New Orleans entdecken

2 wöchentliche Nonstop-Flüge ab Frankfurt im Sommer 2018.

Condor macht Urlaubsträume wahr. Und das seit mehr als 60 Jahren. Condor fliegt Ihre Kunden zu 80 Destinationen weltweit und bietet Ihnen allein mit 11 Zielen in den USA die volle Vielfalt. Es bestehen deutschlandweite Anschlussmöglichkeiten nach Frankfurt, von dort fliegt Condor ohne Zwischenstopp weiter nach New Orleans, der größten Stadt im Bundesstaat Louisiana mit einem bedeutenden Hafen am Mississippi River. Buchen Sie jetzt und lassen Sie Ihre Kunden von der Vielfalt New Orleans’ verzaubern und feiern Sie 2018 den 300. Geburtstag der Stadt.

New Orleans – die Wiege des Jazz

Im Sommer 2018 fliegt Condor donnerstags und sonntags ab Frankfurt nonstop in rund 11 Stunden Flugzeit nach New Orleans. Am Golf von Mexiko gelegen, ist New Orleans aufgrund des Klimas das ganze Jahr über zu bereisen. Die Stadt wird auch liebevoll „The Big Easy“ genannt, denn hier nimmt man alles ein bisschen leichter, ist stolz auf die lange Geschichte, den eigenen Charakter und die besondere Südstaaten-Gastfreundschaft.

Ihre Kunden können bspw. durch die historische Altstadt, das „French Quarter“, spazieren, die lokale kreolische und Cajun-Küche kosten, den besten Jazz-Musikern der Welt lauschen oder eine Fahrt auf dem Mississippi River mit einem Schaufelraddampfer oder auch etwas länger mit einem Kreuzfahrtschiff unternehmen. In New Orleans ist wirklich für jeden etwas dabei.

Condor Beförderungsklassen

In jeder Klasse eine Klasse für sich:

Egal ob Economy, Premium oder Business Class – die Kabinenausstattung der Boeing 767-Langstreckenflotte bietet zahlreiche Vorteile.

Alle Condor Flugpreise finden Sie in unsere Flugdatenbanken !

Dieser Beitrag wurde unter Flüge abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar